Brammertz Schreinerei: Handwerk meets Hightech - die Schreinerei der Zukunft!

Aachen, 14. März 2018: Die Geschäftsführer Eduard Brammertz und Max Brammertz erläutern am 17. April in den Räumlichkeiten der Brammertz GmbH in Aachen-Kornelimünster, wie sie mit ihrem Schreinereiteam mit Fachexpertise, Stil und Anspruch Maßstäbe im Handwerk des 21. Jahrhunderts setzen.

Seit über 100 Jahren überzeugt Brammertz durch innovatives Schreinerhandwerk. Der Familienbetrieb pflegt in der 3. und 4. Generation eine zukunftsorientierte Handwerkskultur, die sich durch höchste Qualitätsstandards und modernste Fertigungstechnik auszeichnet. Heute fertigt das Unternehmen an seinen zwei Aachener Standorten wertige Holzfenster, Haustüren, Tore, Treppen und Innenausbauten.

2017 wurde das Unternehmen in den Kategorien "Digitalisierung“ und „Zukunftsbildung" mit dem "Alfred-Jacobi-Preis“, dem Innovationspreis für das nordrhein-westfälische Tischlerhandwerk, ausgezeichnet.

Veranstaltungshinweis April 2018
„Brammertz Schreinerei: Handwerk meets Hightech - die Schreinerei der Zukunft!“ am 17. April 2018
Vortrag Eduard Brammertz und Max Brammertz, Geschäftsführer Brammertz GmbH
Datum: 17. April 2018

Programm:

18:30 Empfang
19:00 Begrüßung durch Andreas Ihrig, Präsident Marketing Club Aachen
19:30 Vortrag Eduard Brammertz und Max Brammertz,
Geschäftsführer Brammertz GmbH
20:30 Diskussion und anschließend Get-Together mit Imbiss und Getränken
22:30 Ende der Veranstaltung

Ort: Schreinerei Brammertz
Am Bahnhof 9
52076 Aachen / Kornelimünster

Eintritt: Club-Mitglieder/-Partner frei, Gästegebühr: 35 € zzgl. MwSt