Marketing Club Aachen wählt die besten Werbespots des Jahres

Marketing Club Aachen wählt die besten Werbespots des Jahres

Besondere Zeiten fordern kreative Lösungen. Die Antworten, die das Vorstandsteam des Marketing Clubs Aachen findet, heißen „Digitalisierung“ und „Kooperation“. Und das galt auch für das fast schon traditionelle Jahresauftakt-Event DIE KLAPPE – dem Zusammenschnitt der besten PR- und Marketingaktionen des vergangenen Jahrs im deutschsprachigen Raum. In Nicht-Corona-Zeiten ein Anlass, an dem sich die Mitgliederinnen und Mitglieder zu einem gemeinsamen Kino-Abend und Networking-Event zusammengefunden hätten. Das Team des Clubs disponierte um, kaufte die Streaming-Rechte und lud die Marketers zum Online-Event ein.

Zum ersten Mal gingen die Mitgliederinnen und Mitglieder im Anschluss an die Gesamtschau der besten PR- und Marketing-Aktionen in Deutschland ins Online-Voting und kürten live ihre ganz persönlichen Gewinner. Überraschendes Ergebnis: Die Aachener sahen andere Top-Platzierte als DIE KLAPPE Jury des Kommunikationsverbandes.

  • Als beste PR-Aktion wählte der Marketing Club Aachen „Zitrön“. In einer über mehr als drei Tage andauernden Aktion führte dabei Citroen Deutschland die eigenen Händler, Kunden und zahlreiche Multiplikatoren an der Nase herum und gaukelte vor, sich nun endlich so umzubenennen, wie es die Kunden ohnehin aussprechen: Zitrön.
  • In der Kategorie Marketing siegte bei den Mitgliederinnen und Mitgliedern mit klarem Vorsprung die selbstironische Kampagne „Weltkulturerbe“ der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG). In der Multichannel-Kampagne schlug die BVG sich selbst bei der UNESCO als Weltkulturerbe vor.


Der Marketing Club startet mit einem dichten Kalender voller digitaler Veranstaltungen in das neue Jahr. „Wir gehen gerade jetzt den Weg mit eigenen und Kooperationsveranstaltungen gegen den Corona-Blues mehr Weiterbildung und mehr Marketing-Entertainment denn je anzubieten. Der Zuspruch gibt uns Recht“, so Andreas Maul, Präsident des Marketing Club Aachen.

Bereits am Donnerstag, 21.01., steht mit dem Politstrategen Julius van de Laar und seinem Impuls „Winning starts with a message“ das nächste Online-Event rund um die Strategien im amerikanischen Wahlkampf an. Diese Veranstaltung bieten die Aachener in Kooperation mit dem Marketing Club Köln Bonn an.