Veranstaltungsdetails

Alemannia Aachen – Wege der Vermarktung eines Traditionsvereins in der Regionalliga

"Als Viertligist muss man andere Wege gehen, um eine Aufmerksamkeit zu generieren. Es ist wie ein Kampf David gegen Goliath in dem man sich beweisen will," davon ist Martin vom Hofe, Geschäftsführer von Alemannia Aachen überzeugt.Einblicke, wie dies gelingt, gibt vom Hofe in seinem Vortrag, wenn wir mit „Marketing vor Ort“  zu Gast am Tivoli sind. Auch als Traditionsverein muss man keineswegs eingestaubt sein und kann sogar Trends in der Branche setzen kann. So ist Alemannia Aachen der erste Fußballverein mit einer eigenen Biersorte. Mehr Infos zu Alemannia Aachen, ein Blick auf die Historie und auch die aktuelle Situation nach zwei Insolvenzen und sportlichem Niedergang, sowie der Ausblick auf kommende Projekte und zukünftige Entwicklungen zeigen den Traditionsverein von einer spannenden Seite.

Martin vom Hofe
Alemannia Aachen

Martin vom Hofe ist seit dem Jahr 2017 Geschäftsführer von Alemannia Aachen – einem der traditionsreichsten Fußballclubs Deutschlands und als solcher eine national bekannte Marke. Der Verein wurde im Jahre 1900 als „F.C. Alemannia Aachen“ gegründet und 1919 in „Aachener Turn- und Sportverein Alemannia e.V.“ umbenannt. Die 1. Herrenmannschaft  von Alemannia Aachen („1. Mannschaft“) nimmt beginnend mit der Saison 2013/2014 am Spielbetrieb der Regionalliga West teil. Seit der Saison 2009/2010 trägt sie ihre Heimspiele im neuen Tivoli aus, wo mehr als 32.000 Zuschauer Platz finden.

MY FAVORITO

Programm

Empfang
18:30 Uhr Empfang
Begrüßung durch den Präsidenten Andreas Ihrig
19:00 Uhr Begrüßung durch den Präsidenten Andreas Ihrig
Vortrag Martin vom Hofe, Geschäftsführer Alemannia Aachen
19:30 Uhr Vortrag Martin vom Hofe, Geschäftsführer Alemannia Aachen
Diskussion und anschließend Get-Together mit Imbiss und Getränken
20:30 Uhr Diskussion und anschließend Get-Together mit Imbiss und Getränken
Ende der Veranstaltung
22:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Veranstaltungsbilder

Als angemeldetes Mitglied des Marketing Club Aachen haben Sie Zugriff auf 37 weitere Bilder der Veranstaltung. Werden Sie jetzt Mitglied!

Sponsoren

Alemannia Aachen GmbH
Eurogress Aachen
Sieprath GmbH