Veranstaltungsdetails

Ob Malaysia, Abu Dhabi, Aserbaidschan oder Vietnam: Die Formel 1 als globales Motorsport- Event expandiert seit vielen Jahren in die unterschiedlichsten Länder. Hierfür werden neue Rennstrecken entwickelt, die sowohl den Anforderungen der Formel 1 als auch den gestalterischen Ansprüchen der Austragungsorte gerecht werden müssen. Die Strecke ist immer auch ein Symbol für das Austragungsland und steht im weltweiten Fokus der Öffentlichkeit. Ein kritischer Faktor bei der Entstehung der Rennstrecke ist immer die Zeit vom Projektstart bis zum ersten Event. Als verantwortlicher Designer und Architekt von mehr als 70 Rennstrecken – davon 19 für die Formel 1 – ist die Firma TILKE der weltweite Marktführer im Design von Rennstrecken. Der Vortrag zeigt einen spannenden Blick hinter die Kulissen bei der Entstehung von Rennstrecken für die Formel 1.

 

Referent

Hermann Tilke - Geschäftsführer und Partner der Tilke GmbH & Co. KG

Hermann Tilke ist Diplom-Bauingenieur und für zahlreiche große Projekte in Deutschland und international verantwortlich. Er studierte Bauingenieurwesen mit der Vertiefung Verkehrswesen an der Fachhochschule Aachen. Außerdem fuhr er im Rennsport mit und kam so zum Rennstreckenbau. 1983 hat er das Büro Tilke Ingenieure & Architekten in Aachen gegründet, welches in der Planung und dem Bau von Renn- und Teststrecken führend ist. Tilke ist neben den Entwicklungen rund um den Rennsport auch mit Planung und Bau von Hotels, Verwaltungsgebäuden, Wohngebäuden, Einkaufszentren sowie Sport- und Freizeitanlagen befasst. Das Unternehmen beschäftigt weltweit mehr als 350 Ingenieure und Architekten mit Büros in Deutschland, Bahrain, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Mexiko, Kasachstan und Aserbaidschan.

Programm

Empfang
18:30 Uhr Empfang
Begrüßung durch den Präsidenten Andreas Ihrig
19:00 Uhr Begrüßung durch den Präsidenten Andreas Ihrig
Vortrag von Hermann Tilke - Geschäftsführer und Partner der Tilke GmbH & Co. KG
19:15 Uhr Vortrag von Hermann Tilke - Geschäftsführer und Partner der Tilke GmbH & Co. KG
Diskussion und anschließend Get-Together mit Imbiss und Getränken
20:30 Uhr Diskussion und anschließend Get-Together mit Imbiss und Getränken
Ende der Veranstaltung
22:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Auf einen Blick

08. Okt. 2019
TEMA AG, Aachener-und-Münchener-Allee 9, 52074 Aachen
Gäste willkommen
Für Mitglieder kostenlos · Gäste 35 € zzgl. MwSt.

Sponsoren

ComNet – Computer im Netzwerk Vertriebs GmbH
Sieprath GmbH
TEMA Technologie Marketing AG