Veranstaltungsdetails

Schon sein Vater und mit ihm seine ganze Familie waren echte „Harmandgis", Spezialisten, die in Heimarbeit das Auswählen, Zuschneiden und Mischen nobler Orient-Tabake besorgten.

Und sie haben ihm alles an Wissen und Kunst mitgegeben: Als Zino Davidoff, 1906 in Kiew geboren, 1930 im väterlichen Geschäft in Genf eine spezielle „Cigarrenabteilung" eröffnete, präsentierte er mit dem Einbau eines Kellers zur fachgerechten Lagerung der edlen Produkte zugleich auch eine international beachtete Premiere.


Dies und seine profunden Sachkenntnisse trugen maßgeblich dazu bei, dass Davidoff bald über die Landesgrenzen hinaus und in ganz Europa bekannt wurde. „Eine Cigarre genießen", meinte Zino Davidoff, „hat mit Lebenskultur, mit ‚Savoir-vivre' zu tun."


Wie aus dem Namen aber die weltweit bekannt Marke wurde, darüber referierte ein enger Weggefährte Davidoffs: Raymond Scheurer leitete vom Hauptsitz Basel aus lange Jahre die Abteilung für weltweite Kommunikation, er ist Senior Vice President und Mitglied der Konzernleitung der Oettinger Davidoff Gruppe und damit weltweiter Botschafter des renommierten Unternehmens.


Der Marketing-Club Aachen e.V. lud Sie ein zu einem „genussvollen" Abend im Zeichen der Marke Davidoff.

Auf einen Blick

13. Dez. 2007
Sofitel Quellenhof Aachen, Monheimsallee 52, 52062 Aachen
Gäste willkommen

Veranstaltungsbilder

Als angemeldetes Mitglied des Marketing Club Aachen haben Sie Zugriff auf 19 weitere Bilder der Veranstaltung. Werden Sie jetzt Mitglied!